Kniebeugen mit Theraband

    Squats with exercise bands small frame 1Squats with exercise bands small frame 2
Begib dich ca. schulterbreit in einen stabilen Stand. Befestige das Theraband unterhalb einer Tür oder an deinen Füßen. Greife das Theraband deutlich weiter als schulterbreit und schiebe die Ellbogen nach hinten. Halte die Spannung mit geradem Oberkörper und leichter Hohlkreuzstellung im unteren Rücken aus der Halterung. Du stehst völlig aufrecht, deine Brust ist nach vorne herausgeschoben, dein Oberkörper ist gerade und dein unterer Rücken bleibt stets in der leichten Hohlkreuzstellung. Dein Blick ist gerade aus gerichtet und deine Bauchmuskeln sind angespannt. Langsam und kontrolliert beugst du die Beine, dein Oberkörper wird dabei leicht nach vorne geneigt und dein Gesäß nach hinten geschoben. Atme während dieser Übungsphase ein. Achte bei der Abwärtbewegung darauf, dass deine Knie in die gleiche Richtung wie deine Fußspitzen zeigen und dass die Knie hinter bzw. maximal auf gleicher Höhe mit den Fußspitzen sind. Wenn die Oberschenkel parallel zum Boden sind, hast du den Endpunkt der Abwärtsbewegung erreicht. Anschließend streckst du die Beine mit Druck über die Fersen wieder nach oben durch. Dabei atmest du aus. Achte stets darauf, dass dein unterer Rücken in seiner leichten Hohlkreuzstellung bleibt.

Download Gym Hero to start a routine